Jagdspaniel-Klub_Logo

Vom Talbrunnen
English Cocker Spaniel aus jagdlicher Zucht

Mitglied im Jagdspaniel-Klub e. V.

Herzlich Willkommen auf unserer Seite

Startbild

Vom
Talbrunnen

English Cocker Spaniels
für die Jagd

 

Aktuelles

N-Wurf-1-Tag

24.04.2022: Meinen acht Zwergen geht es sehr gut. Man kann ihnen beim Wachsen zusehen. Karla betreut sie weiter völlig selbständig. Wieder mal umsonst in Welpenmilch investiert.
Fotos über die Entwicklung der Kleinen finden Sie hier

07.04.2022: Drei Tage vor dem errechneten Termin sind die Welpen geboren. Es sind zwei Rüden und sechs Hündinnen! Karla ist eine ausgezeichnete Mutter, für mich als Züchterin gibt es keinerlei Grund einzugreifen. Alle sind sehr vital und nehmen von Anfang an sehr gut zu 

N-Wurf-1Tag

30.03.2022: Langsam geht es auf die Zielgerade und Karla hat nun eigentlich auch genug. Der dicke Bauch ist doch sehr hinderlich und mein lebhaftes Karlchen ist kaum noch wiederzuerkennen. Aber bald hat sie es ja geschafft und wir freuen uns schon sehr auf hoffentlich gesunde und zahlreiche Welpen.

04.03.2022: Die Ultraschalluntersuchung hat es gezeigt: Es hat geklappt. Wir haben mindestens fünf Welpen gesehen. Nun hoffen wir, dass die Trächtigkeit weiter gut verläuft. Der geplante Geburtstermin ist der 08. April 2022.

05.02.2022: So, nun wird es spannend. Karla ist jetzt endlich heiß und wir haben  uns begleitet von Petra und Dackelbaby Rambo auf den Weg zu  Monty gemacht.
Eigentlich heißt er Edmond Elliot Blatov Junior und  ist ein hochprämierter schwarz-weißer Rüde. Karla und er sind sich  schnell einig geworden, wir hoffen, dass es geklappt hat

Karla-und-Monty


23.01.2022: Seit über 2 Monaten warte ich auf Karlas nächste Hitze. Aber leider hat es die überhaupt nicht eilig. Es hilft nichts - wir müssen halt Geduld haben, denn die Natur lässt  sich eben nicht unter Druck setzen.

09.06.2021: Nachdem sich zum errechneten Termin nichts getan hat, musste Karla zum Röntgen  und welche Enttäuschung: keine Welpen! So heißt es erneut warten

04.05.2021: Karla ist trächtig. Ich habe beim Ultraschall nur 2 Welpen gesehen, die Tierärztin aber mehrere. Wir sind gespannt, am 07.06.2021 wissen wir  mehr.

Ostern 2021: Corona hat meine Pläne durchkreuzt, Karla  wieder in Frankreich decken zu lassen. Aber nach dem Motto: “Warum in  die Ferne schweifen...”  sind wir kurzentschlossen nach Karlsruhe zu  Knopers od Visekého Rybnika gefahren. Ich hoffe sehr, dass er uns nicht  enttäuscht
.

Maxi-HZP1
Maxi-HZP-Wasser
Maxi-HZP-Schleppe

02.10.2021: Maxi und ich haben uns an die HZP gewagt. Der Erfolg hat uns recht gegeben, meine Kleine hat ihre Sache fehlerfrei gemacht. Den ersten Preis hat sie sich redlich verdient.

17.04.2021: Endlich durfte Maxima zeigen, was sie kann. Die AZP in St. Leon-Rot hat sie als Suchensiegerin im 1. Preis bestanden.

10.10.2020: Auf  der JZP in Brühl hat Maxi ihre einzige Hasenspur  wenigstens zu einem  dritten Preis genutzt. Von der JZP in Laupheim am 17.10. 2020 sind Maxi  und ich enttäuscht  heim gefahren. Die Hasen waren derart rar, dass für uns leider keiner übrig geblieben ist.

20.09.2020: Und schon wieder ein Schweizer! Lux hat seine Scheu vor dem nassen Element  abgelegt. Ein zweiter Preis auf der Anlagenprüfung war der Lohn. Ich  freue mich mit Martin.

19.09.2020: Auch in Niedersachsen war ein  Spaniel “vom Talbrunnen”€ erfolgreich. Momo hat mit ihrer Besitzerin  Friederike die JZP im dritten Preis bestanden.

19.09.2020: Mücke  hat eine makellose Jugendprüfung hingelegt. Ein erster Preis mit voller  Punktzahl! Darauf kannst Du mit Recht stolz sein, Malu.

06.09.2020: Jetzt geht’s aber Schlag auf Schlag. Maja und Moritz haben die 500m  lange Schweißfährte erfolgreich gemeistert. Herzlichen Glückwunsch in  die Schweiz.

05.09.2020: Die AZP in der Nordmark hat Lieselotte im zweiten Preis bestanden.

22.08.2020: Ein weiterer Schritt zum Jagdhund. Maxi hat die volle Brauchbarkeitsprüfung abgelegt.

Showgirl-_Maxi

01.08.2020: Jetzt habe ich zwei Zuchthündinnen: Maxima hat in Nürtingen die uneingeschränkte Zuchttauglichkeit erhalten.

November 2019: Maxi ist in ihre erste Drückjagdsaison gestartet. Sie jagt schon  sehr selbständig und zu meiner großen Freude laut. Auch Moritz, Mücke  und Momo sind schon laut. Bestimmt lassen die anderen auch nicht mehr  lange auf sich warten.

.

Karla-Buschieren

Karla

10. und 12.10.2019 Karla ist nur glücklich, wenn sie arbeiten darf. Nachdem  alle Welpen bis auf Maxi ausgezogen sind, haben wir uns an die GP  gemacht. Karla wurde Suchensiegerin mit einem recht ordentlichen 2.  Preis, knapp gefolgt von ihrer Wurfschwester Kate, ebenfalls im 2.  Preis. Wieder einmal haben die Beiden gezeigt, zu welchen Leistungen sie fähig sind. Es gibt zwar noch ein paar “Baustellen”, beispielsweise ist bei Karla beim Buschieren das Temperament mit ihr durchgegangen und  Kate wird wohl nie der ganz große Nachsuchenhund werden, dazu ist der  Stöberdrang einfach zu groß

Kate-Stöbern


Kate

Bei einer derart tollen Auswahl an  Hündinnen konnte ich nicht widerstehen. Maxima wird unser Rudel  (hoffentlich) bereichern. Im Welpenkurs macht sie sich schon sehr gut,  sie ist immer vorne mit dabei und zeigt sich recht selbstbewusst

21.04.2019: Karlas erster Wurf ist da. Was die Anzahl der Welpen angeht, hat unser  Karlchen den Rekord gebrochen: Es sind 8 putzmuntere Cockerkinder,  2  Rüden und 6 Hündinnen. Und wer glaubt, Karla interessiere sich nur für  die Jagd, der irrt sich. Sie ist eine ganz ausgezeichnete Mutter

20.03.2019: Wir waren beim Ultraschall und dort wurde mir bestätigt, was Karla  bestimmt schon lange wusste: Sie wird Welpen bekommen Der geplante  Termin ist der 23.04.19.
 

Maxi  
 

Maxi-4-Monate1

19.02.2019 Wir waren wieder in Südfrankreich bei Hunter des Terres Froides.  Allerdings war diese Mal nicht Hummel die “Braut”€, sondern Karla. Der  L-Wurf von Hummel und  Hunter hat sich so positiv entwickelt, dass ich  mich dazu entschlossen habe, Hunter auch zum Vater von Karlas ersten  Wurf zu machen. Nun sind wir sehr gespannt, ob es auch geklappt hat.  Hier sindFotos von unserer Reise

Ältere Berichte finden Sie im Archiv, bitte hier klicken